Neverwinter Screenshot Beholder

Releasetermin der PS4-Version von Neverwinter bekannt

Perfect World und die Cryptic Studios überraschen mit einem sehr frühen Releasetermin der Playstation-4-Version des MMORPGs Neverwinter.

Bisher hieß es, dass die PS4-Fassung des MMORPGs Neverwinter in diesem Sommer erscheinen wird. Jetzt steht auch fest, wann genau es soweit ist.

Schon am 19. Juli ist es soweit! Dann dürfen sich auch Besitzer einer Playstation 4 in die Abenteuer stürzen und die Stadt Neverwinter sowie die Schwertküste des Fantasyreiches Forgotten Realms vor zahlreichen Bedrohungen schützen. Seid ihr schon so voller Vorfreude, dass ihr es nicht erwarten könnt, endlich Neverwinter auf der PS4 zu spielen, dann besteht die Möglichkeit, euch das Onyx-Vorsprungspaket zu kaufen. Mit diesem erhaltet ihr schon ab dem 12. Juli Zugang zum Spiel.

Außerdem erwartet euch im Paket noch folgendes:

  • Zerbrechliches Onyx-Waffenpaket
  • Onyx-Schlüsselring mit 20 Verzauberten Schlüsseln
  • Helferpaket des Abenteurers
  • Erbwaffe der Graumäntel
  • Reittier „Onyx-Pferd“
  • Titel „Der Onyx-Geschmückte“

Neverwinter könnt ihr ab dem 19. Juli völlig kostenlos auf eurer Playstation 4 spielen. Ihr benötigt nicht mal eine PS-Plus-Mitgliedschaft. Ihr ladet euch einfach das Spiel herunter und könnt loslegen. Zwar existiert ein Ingame-Shop, doch über diesen kauft ihr euch nur optionale Items, die ihr nicht zwingend benötigt, um alle Inhalte spielen zu können. Die PS4-Fassung von Neverwinter wird als Basisspiel zusammen mit neun Erweiterungen und acht spielbaren Klassen veröffentlicht. Ihr bekommt also gleich jede Menge Content mitgeliefert, der euch unter anderem zu den verschneiten Gipfeln Icewind Dales, in das dunkle Unterreich oder in die mystischen Wälder von Sharandar führt. Dort kämpft ihr gegen Orks, Untote und sogar Drachen, um das Fantasyland zu beschützen.

Haltet euch also den 19. Juli frei, wenn ihr das MMORPG auf der Playstation 4 spielen wollt – oder steigt mit dem Onyx-Vorsprungspaket schon ab dem 12. Juli ein.

Share this post

No comments

Add yours