Neverwinter

Neverwinter: Xbox-One-Version bekommt erstes Modul

Die Xbox-One-Version des MMORPGs Neverwinter wird noch in diesem Monat mit „Rise of Tiamat“ das erste Modul erhalten.

Rise of Tiamat ist bereits im November für die PC-Fassung des MMOs Neverwinter erschienen. Nun folgt sie für die Xbox One. Entwickler Cryptic Studios geben an, dass man nun nach und nach die Module der PC-Version auch auf die Xbox One übertragen wird, um irgendwann einen einheitlichen Stand der beiden Systeme zu erhalten.

Derweil arbeitet ein Team bereits an zwei weiteren Erweiterungen für die PC-Version: Strongholds legt den Fokus auf Gilden und Gildenfestungen, während Underdark die Story erweitert und ihr darin in das Unterreich hinabsteigt und es mit den finsteren Drow-Elfen aufnehmt. Bis diese beiden Module auch für die Xbox One erscheinen, wird es aber wohl noch einige Zeit dauern.

Daneben gibt es Neuigkeiten rund um die Reittiere von Neverwinter, denn es wurden zwei neue in das MMORPG eingefügt:

Riesenschreiter

Als wir diese Bestie das erste Mal erblickten, war uns sofort klar, dass wir sie im Spiel haben wollten. Der Riesenschreiter (episch) erhöht die Bewegungsrate um 110%. Zusätzlich erhält euer Charakter +4.000 auf Bewegung, wenn ihr den Riesenschreiter ausgerüstet habt. Dies bedeutet, dass ihr ungefähr 10% schneller lauft, selbst wenn ihr gerade nicht aufsitzt. Was seine Seltenheit betrifft, ist der Riesenschreiter mit anderen epischen Reittieren aus Schatzladen vergleichbar.

Gepanzerter Riesenschreiter

Der Gepanzerte Riesenschreiter basiert auf dem normalen Riesenschreiter, geht aber noch einen Schritt weiter. Dieses neue legendäre Reittier erhöht die Geschwindigkeit um 140%, was es zum derzeit schnellsten Reittier im gesamten Spiel macht!
Wie sein ungepanzertes Gegenstück gewährt auch der Gepanzerte Riesenschreiter +4.000 auf Bewegung, wenn ihr ihn ausgerüstet habt, was euch ebenso ungefähr 10% schneller laufen lässt, wenn ihr nicht auf dem Reittier sitzt. Und jetzt kommt der Hammer: Wenn ihr euch im Kampf befindet, könnt ihr den Gepanzerten Riesenschreiter zur Hilfe rufen, damit er Feuer spuckt und euren Feinden Schaden zufügt. Dies ist das allererste Mal, dass ein Reittier im Kampf eine Funktion hat, und wir denken, dass es den Spielern wirklich gefallen wird, wenn das Reittier beim Kampf hilft.

Share this post

No comments

Add yours