Neverwinter Artwork

Neverwinter: Waukeen-Münzen-Event hat begonnen

In Cryptics Free to Play MMORPG Neverwinter hat ein neues Event begonnen, in dem ihr an viele Belohnungen kommen könnt.

Waukeen ist in der Welt des kostenlosen Online-Rollenspiels die Göttin der Münzen und des Reichtums, weswegen sie vor allem von den Händlern der Vergessenen Reiche angebetet wird. Rund um das Gebiet der Stadt Neverwinter ist aber derzeit buchstäblich die Hölle los. Diverse finstere Mächte versuchen, die Stadt zu erobern, was es Händlern natürlich schwierig macht, die Handelswege des Umlands zu bereisen. Aus diesem Grund seid ihr gefragt: Es werden mutige Helden gesucht, welche die Händler beschützen und die Handelsrouten von den bösen Kreaturen säubern.

Während dieser fordernden Quests habt ihr die Chance, die Geldbeutel Waukeens zu erbeuten. Diese dürft ihr nach Erhalt entweder direkt öffnen und euch den Inhalt sichern oder ihr sammelt mehrere von den Börsen und bringt sie zum Wahrhändler Waukeens in der Mondsteinmaske. Dieser wird euch dafür mit Belohnungen in Form von Modegegenständen, Farbpaketen, Waffenverwandlungen und sogar 256.000 Rohastraldiamanten beglücken. Sucht also die Straßen um Neverwinter gut ab und erledigt alle Feinde, denn nur so habt ihr gute Chancen, die Geldbeutel Waukeens zu finden. Außerdem könnt ihr euch einen neuen Gefährten an eure Seite holen – den Feengeist, der euch tatkräftig während eurer Abenteuer unterstützen wird.

Derzeit arbeiten die Entwickler des MMOs auch am neuen Modul 2, welches die nächste kostenlose Erweiterung des Free to Play Spiels darstellt. Einen Namen hat Modul 2 noch nicht und bisher halten sich die Entwickler auch sehr bedeckt, was den Inhalt angeht. Verraten wurde jedoch schon, dass Modul 2 noch bis Ende des Jahres erscheinen und eine neue Klasse mit sich bringen soll. Weitere Informationen, auch zu dieser neuen Klasse, will Publisher Perfect World in Kürze bekannt geben.

Tags News

Share this post

No comments

Add yours