Neverwinter

Neverwinter: Underdark kommt für die Xbox One

Die Xbox One Version des MMORPGs Neverwinter bekommt schon in wenigen Wochen das neue Modul Underdark spendiert.

Neverwinter: Underdark kommt am 9. Februar 2016 auf die Xbox One. Dann erkundet ihr das mysteriöse Unterreich im Laufe von „Der Zwergenkönig“, einer Questreihe, die vom bekannten Autor R.A. Salvatore geschrieben wurde.

Eine dämonische Invasion hat die Schwertküste heimgesucht und bedroht nun alles und jeden in Neverwinter. Schließt euch mit anderen zusammen, um die neuen Dämonischen Heldenhaften Begegnungen abzuschließen, stürmt in die neuen Gefechte „Prophezeiung des Wahnsinns“ und „Thron des Zwergengottes“ und stellt euch schließlich dem gefürchteten Dämonenfürsten Demogorgon in einer epischen Schlacht für 10 Spieler, bei der ihr auf die Hilfe von Drizzt Do’Urden, Regis und Bruenor Battlehammer zählen könnt!

Bestimmte bestehende Spielinhalte werden außerdem nachhaltig optimiert! Der Tarmalune-Handelsbarrenladen wird umfassend überarbeitet und die Preise werden insgesamt drastisch sinken. Mit der neuen Ausrüstungsvorschau könnt ihr neue Ausrüstung anprobieren, bevor ihr sie erwerbt, und so sicherstellen, dass euer Charakter auch genauso aussieht, wie ihr euch das vorgestellt hattet. Artefaktwaffen, die zur Veredelung von Artefaktausrüstung verwendet werden, gewähren nun immer die doppelte Menge an Veredelungspunkten! Und es gibt noch vieles mehr in Underdark zu entdecken.

Bereits jetzt befinden sich weitere Updates und Module für das MMORPG Neverwinter in Planung. Im Laufe des Jahres wird man dazu sicher noch mehr hören. Dann erfährt man vielleicht auch endlich Neuigkeiten über eine Version des MMOs für die Playstation 4. Diese befindet sich angeblich in Entwicklung, allerdings hat man davon schon seit einer langen Zeit nichts mehr gehört. Bis dahin stürzen sich PC Spieler und Xbox One Besitzer in die spannenden Abenteuer.

Share this post

No comments

Add yours