neverwinter storm kings thunder boss

Neverwinter: Storm King’s Thunder ist live

Perfect World und die Cryptic Studios geben den Start des Moduls „Storm King’s Thunder“ für das MMORPG Neverwinter bekannt.

Das Abenteuermodul wurde zunächst für PC veröffentlicht, eine Version für Xbox One und Playstation 4 folgt zu einem späteren Zeitpunkt.

Storm King’s Thunder stellt die zehnte offizielle Erweiterung des MMOs Neverwinter dar und führt die Spieler zurück nach Icewind Dale. Dort muss eine Invasion durch Riesen aufgehalten werden. Außerdem sollt ihr hinter das Geheimnis kommen, warum die Riesen die Invasion gestartet haben. Dazu bereist ihr drei neue Abenteuerzonen, in denen euch viele Quests und jede Menge Kämpfe gegen Horden an Gegnern erwarten. Am Ende stellt ihr euer ganzes Können auf der Fangbreaker Insel unter Beweis. Dabei handelt es sich um einen neuen Endgame Inhalt des MMORPGs, der die bisher größte Herausforderung für die Spieler darstellen soll.

Nachdem ihr dem Ruf nach Hilfe aus dem Icewind Dale nachgekommen seid, müsst ihr euch zunächst zur Stadt Bryn Shander vorkämpfen. Dabei handelt es sich um die größte Siedlung der Zehn-Städte des Nordens. Ihr müsst die Bevölkerung dort vor einem Angriff bewahren und trefft sogar auf bekannte Helden wie den Barbaren Wulfgar sowie Catti-brie und Harshnag. Mit ihnen kämpft ihr gemeinsam in der Schlacht, bevor ihr nach Einsamwald und Kaltlauf, um dort die Riesen endgültig aufzuhalten. Es steht euch also ein episches Abenteuer bevor, das ihr gemeinsam mit euren Freunden in Angriff nehmen könnt. Zudem wurde die Klassenbalance in Neverwinter überarbeitet, was man zunächst an den den drei Klassen Wachsamer Waldläufer, Vernichtender Hexenmeister, und Beschützender Kämpfer erkennt. Während eurer Abenteuer trefft ihr nicht nur auf die Frostriesen, sondern zudem auf Horden von arktischen Bestien und die drei neuen Bosse der Fangbreaker Insel.

Wann Storm King’s Thunder für Playstation 4 und Xbox One erscheint, steht momentan noch nicht fest.

Share this post

No comments

Add yours