Neverwinter

Neverwinter: Portobellos Kampagne beginnt!

Am 31. März wird der mysteriöse Portobello DaVinci im MMORPG Neverwinter auftauchen und euch zu einem Spiel einladen.

Portobellos Kampagne ist ein Tabeltop-Spiel, das ihr im MMORPG spielt. Es handelt sich dabei also um Dungeons & Dragons, das im Spiel Neverwinter gespielt wird, das ja ebenfalls auf Dungeons & Dragons basiert. Kurios, aber es ist auch hochinteressant und verspricht jede Menge Spaß!

Auf einer Karte müssen sich die Spielfiguren eurer Helden zahlreichen Herausforderungen stellen, die von Woche zu Woche wechseln. So gilt es mal, einen speziellen NPC zu beschützen, während ihr in einer anderen Woche gefährlichen Fallen ausweichen müsst. Dabei sitzen die Helden um einen Tisch herum und schieben ihre Spielfiguren auf dem Brett hin und her und würfeln für diese, um den Ausgang verschiedener Situationen zu bestimmen. Portobello DaVinci wird eure Aktionen und die Situationen immer wieder mit humorvollen Sprüchen kommentieren, sodass es auch jede Menge zu lachen geben wird.

Ein ähnliches Spiel im Spiel gab es bereits 2014. Damals lud Respen Durothil die Helden zu einem Tabletop-Spiel ein. Diese Karte steht euch dieses Jahr zusätzlich zur Verfügung. Ihr könnt also wählen, ob ihr mit Respen oder mit Portobello spielen möchtet. Beide Abenteuer werden euch vor viele Herausforderungen stellen. Dabei dreht es sich natürlich nicht nur um den Spaß, den ihr dabei haben werdet. Eure Helden können überdies viele Belohnungen gewinnen! Da lohnt es sich gleich doppelt, an diesem Ereignis teilzunehmen.

Insgesamt wird Portobellos Kampagne vier Wochen lang andauern und jede Woche gibt es etwas Neues zu erleben. Schaut es euch selbst an. Das Spiel im Spiel beginnt am 31. März. Vielleicht habt ihr ja Spaß dabei und wollt die vier Wochen ausnutzen, um viele Abenteuer auf den Spielbrettern zu erleben und für eure Helden jede Menge Belohnungen zu erspielen.

Share this post

No comments

Add yours