Neverwinter Artwork

Neverwinter: Die meisterhaften Berufe

Mit dem Modul Underdark finden auch die meisterhaften Berufe ihren Weg in das MMORPG Neverwinter.

Dabei handelt es sich aber eigentlich gar nicht um neue Berufe, sondern um neue und komplizierte Rezepte für die höheren Stufen der Berufe sowie um die Quests, die sie freischalten und die Werkzeuge, die man zur Fertigstellung der Rezepte benötigt.

Auf der offiziellen Website des MMORPGs Neverwinter findet ihr eine genaue Beschreibung der meisterhaften Berufe.

Wenn ihr jetzt schon sicher seid, dass ihr als Meister eures Fachs diese Meisterhaften Rezepte auf jeden Fall erlernen wollt, gibt es hier ein paar Dinge, die ihr beachten solltet:

· Neue Rezepte benötigen besondere neue Meisterhafte Werkzeuge.

· Diese Werkzeuge kann man ausschließlich über die Quests vom Handwerker erhalten.

· Ihr solltet Handel zwischen den verschieden Berufen treiben, denn viele der neuen Rezepte erfordern Ressourcen, die in anderen Berufen hergestellt werden.

· Einige neue Berufsaufgaben werden in ähnlicher Weise Werkzeuge erfordern, die normalerweise nicht in diesem Beruf eingesetzt werden.

· Um viele der neuen Rezepte abzuschließen, ist ein Ergebnis mit hoher Qualität erforderlich. Wenn die Ausführung eines Rezeptes fehlschlägt, erhaltet ihr einige der verwendeten Materialien zurück.

· Wenn ihr die Ausbildung in einem Beruf abgeschlossen habt, könnt ihr eine neue Ausbildung in einem anderen Beruf beginnen.

· Ihr könnt alle Meisterhaften Rezepte und Werkzeuge auf einem einzelnen Charakter freischalten, wenn dieser alle Quests absolviert.

· Durch den Abschluss einer Ausbildung erhaltet ihr außerdem einzigartige Modekleidung, die zu dem jeweiligen Beruf passt.

· Alle Berufe erhalten neue Meisterhafte Rezepte, mit der Ausnahme von Führung, Schwarzeis-Formen und Ereignisberufen.

· In Berufen zur Rüstungsherstellung könnt ihr erlernen, wie man Rüstungen mit einer Gegenstandsstufe von 140 herstellt.

· Juwelenschleifer werden die Herstellung von zwei Ringen mit einer Gegenstandsstufe von 140 erlernen können.

· In Berufen zur Waffenherstellung könnt ihr erlernen, wie man die Komponenten für die Artefaktwaffen der Festung herstellt.

· Alchemisten können die Herstellung mächtiger neuer Elixiere erlernen.

· Alle durch Meisterhafte Rezepte hergestellte Gegenstände werden beim Ausrüsten gebunden und können vorher frei gehandelt und verkauft werden. (Die einzige Ausnahme sind bestimmte Gegenstände, die ausschließlich für die Quests verwendet werden, mit denen ihr die Meisterhaften Rezepte freischaltet.)

Damit steigert sich die Vorfreude auf das Modul Underdark des MMORPGs Neverwinter noch mehr!

Share this post

No comments

Add yours