MMORPG Neverwinter Dungeons & Dragons Online Skelett Bogenschütze

Nebelschwaden über Neverwinter-Event gestartet

Perfect World gibt den Start des Nebelschwaden über Neverwinter-Events im MMORPG bekannt.

Das Event richtet sich an alle Autoren des Foundry-Editors. Ihr sollt eine gruselige Mission passend zu Halloween erstellen. Allerdings soll dies keine Quest werden, in der nur gegen Horden an Untoten gekämpft wird. Atmosphäre steht im Vordergrund, weswegen ihr sehr viel Wert auf gute Dialoge legen sollt. Das Szenario an sich soll natürlich ebenfalls wohlige Gänsehaut erzeugen. Ansonsten könnt ihr eurer Fantasie und Kreativität freien Lauf lassen. Es gibt jedoch einige Dinge zu beachten, um an dem Wettbewerb teilnehmen zu können.

Zum einen müsst ihr eurer Kreation das Halloween-Erkennungsmerkmal direkt im Titel verpassen, zum Beispiel: [Halloween] Die Mumie im Keller. Außerdem müsst ihr eure Mission bis spätestens 31. Oktober fertiggestellt haben und es muss sich um eine gruselige Geschichte drehen. Des weiteren müsst ihr in der Beschreibung erwähnen, dass die Quest für das Halloween Event des MMORPGs Neverwinter erstellt worden ist. Natürlich müsst ihr eure erstellte Mission auch an Cryptic übermitteln und den Namen der Foundry-Mission, die ID, euren Namen und eine ganz kurze Beschreibung im offiziellen Forum veröffentlichen.

Natürlich gibt es auch was zu gewinnen. Zum einen wird eine Woche lang Woche pünktlich zu Halloween jede Quest von Cryptic in das Rampenlicht des Spiels gerückt! Daneben erhält der Sieger als ersten Preis 2000 ZEN. Der zweite Preis beträgt 1250 ZEN und der dritte 750 ZEN. Damit lassen sich im Spiel schöne Dinge kaufen.

Wenn ihr also der Meinung seid, dass ihr kreativ seid, gut mit dem Foundry-Editor umgehen könnt und eine extrem gruselige Geschichte erzählen könnt, die sich nur nur um Kämpfe dreht, dann versucht euer Glück im Nebenschwaden über Neverwinter-Event. Sowohl die Entwickler als auch die Spieler freuen sich schon darauf, sich so richtig zu gruseln.

Tags News

Share this post

No comments

Add yours