Neverwinter Artwork

Cryptic Studios sprechen über Neverwinter im Jahr 2016

Die Cryptic Studios blicken auf ein sehr erfolgreiches Jahr 2015 zurück. Vor allem der Launch der Xbox-One-Version des MMORPGs Neverwinter war ein großer Erfolg.

Nun schaut man optimistisch in die Zukunft und spricht darüber, auf was sich Fans des MMORPGs Neverwinter 2016 freuen dürfen.

2016 wird nicht nur weitere Abenteuer in der Fantasywelt der Forgotten Realms mit sich bringen, sondern auch Verbesserungen und Problembehebungen von verschiedenen Systemen und Features. Man hat sich schon einen flexiblen Plan zurecht gelegt. Flexibel deswegen, damit man ihn jederzeit anpassen kann, falls doch etwas Unvorhergesehenes passiert.

Noch in diesem Monat wird die Xbox-One-Fassung von Neverwinter Modul 8 erhalten und man wird sich um die Ökonomie im Spiel kümmern, welche sich von der auf PC stark unterscheidet. Zudem bereitet man schon jetzt das Frühlings-Event „Respens Spiel“ vor. Dabei handelt es sich um ein Tabletop-Spiel, das man in der Welt von Neverwinter spielen kann. Zusätzlich werden basierend auf dem Feedback der Spieler Änderungen am Paladin und dem Hexenmeister vorgenommen und man wird gezielt am Wachsamen Waldläufer und am Trickserschurken arbeiten. Auch arbeitet man weiterhin an Verbesserungen des Moduls Elemental Evil, das bei Launch nicht so gut bei den Spielern ankam. Im Juni wird dann das dreijährige Jubiläum von Neverwinter mit einem großen Event gefeiert.

Im Herbst wird dann ein weiteres Modul veröffentlicht, mit dem man wieder nach Icewind Dale zurückkehren und Originalstories erzählen will, in denen einige der Hauptcharaktere mit einer lebensverändernden Entscheidung zu kämpfen haben.

Das MMORPG Neverwinter blickt also in eine rosige Zukunft. Was jedoch überraschenderweise nicht erwähnt wurde, ist eine Version für Playstation 4. Ob diese überhaupt nicht geplant ist, ist momentan nicht bekannt. Es wäre allerdings sehr schade, wenn Besitzer einer PS4 nicht in den Genuss des MMORPGs kommen würden.

Share this post

No comments

Add yours