Neverwinter

Bald startet in Neverwinter das Winterfest

Obwohl die Bewohner des Fantasyreich Forgotten Realms derzeit mit dämonischen Invasionen zu kämpfen haben, startet in Kürze das Winterfest von Simril im MMORPG Neverwinter.

Aufgrund der jüngsten Ereignisse im Unterreich, welche man im Neverwinter Addon Underdark nachspielen kann, hat Zwielichthügel seine Tore für die aus Mantol-Derith geflohenen Einwohner geöffnet.

In diesem Winter nicht aber alle Besucher willkommene Gäste, denn den Flüchtlingen aus dem Unterreich sind auch Dämonen gefolgt, die nun dem Simrilfest ein vorzeitiges Ende beschweren wollen.

Kommt im MMORPG Neverwinter ins Dorf, um an den Feierlichkeiten teilzunehmen.

  • Teilt Wintergeschenke und Leckereien – jetzt mit neuen Überraschungen für die Empfänger der Geschenkpakete.
  • Sucht das Glück in den Sternen – es gibt neue und verbesserte Buffs für euren Charakter.
  • Versucht Euch beim Eisangeln! Es gibt neue außergewöhnliche Fische und zusätzliche Belohnungen.
  • Nehmt Teil am rasanten Zwielichtrennen! Seht euch die neuesten Reittiere an, zum Beispiel den gerade erst veröffentlichten Dämonenschlitten.
  • Helft im Kampf gegen die angreifenden Dämonen, damit das Fest nicht gestört wird.

Ihr dürft euch in diesem Jahr auch auf einige neue Aktivitäten freuen. Sammelt Schwarzblei, um bei der Anfertigung eines Dämonenschlittens nach Duergar-Bauart zu helfen. Werbt unter den Flüchtlingen aus Mantol-Derith ein paar dringend benötigte Hilfskräfte für eure Festung an. Tauscht untereinander Geschenke aus und erhaltet fantastische Belohnungen, zum Beispiel ein neues Artefakt: Das Leuchtfeuer von Simril, das durch die Teilnahme am Winterereignis und die Simril-Lichtkunst weiter aufgewertet werden kann.

Das Winterfestvon Simril bietet also jede Menge Spaß für alle Spieler des MMORPGs Neverwinter! In Kürze werden die Entwickler bekannt geben, wann mit dem Startschuss für das Event gerechnet werden darf. Bereitet euch darauf vor!

Share this post

No comments

Add yours